hardChor„ELLA“ - Extrem LebensLustige Amateure

Im Chor an der Sekundarschule "Kurt Tucholsky" in Berlin Pankow singen ca. 45 gut gelaunte Leute zwischen 13 und mehr als 43 Jahren alles, was ihnen und dem Publikum Freude macht. Wir sind Schülerinnen und Schüler, Ehemalige und Freunde der Schule. Der Chor ist Lernort und Musikensemble gleichzeitig. Wir versuchen, möglichst viel verschiedenartige Musik kennenzulernen und zur Aufführung zu bringen. Um das zu erreichen, lernen wir viel mit- und voneinander und haben vor allem Freude am gemeinsamen Musizieren. Zu wichtigen Schulhöhepunkten, bei Konzertanlässen im Kiez und außerhalb, wenn ehemalige ELLAs heiraten, wenn gute Freunde wichtige Geburtstage haben, wenn uns ein gesellschaftliches Ereignis am Herzen liegt: gern sind wir mit Gesang dabei. Ob Schulveranstaltung, Kaufhausauftritt oder Philharmonie - die Hauptsache ist, wir teilen unsere Freude am Gesang mit allen, die es mögen.